Logo
      Über uns      Gemeinde-Leben      Aktuelles      Lebens-Stationen      Kirchenbeitrag      Wir & Sie
 
Abrissarbeiten im Pfarrhaus

Im Pfarrhaus sind etliche Staubschutzwände gebaut worden. Sie schirmen den Baustellenbereich vom laufenden Betrieb ab.


Im Bereich des neuen Stiegenhauses, das einmal in den Neubaubereich führen wird, werden Wände abgebrochen.
Dies war die enge alte Toilette für den öffentlichen Bereich des Pfarrhauses.

Und das war früher das Bad der Küsterfamilie.

Erste Sondierungsdurchbrüche erkunden den Bereich, in dem der Lift eingebaut wird.

Am Dachboden haben die Zimmerer begonnen, die Dachbalken vom dicken alten Kalkanstrich zu befreien, der einst als Brandschutz gedacht war.